Krankenkasse

Qualität, Zusatzversicherung, Kosten


Komplementär, Qualität, Krankenkasse


Die Methode Craniosacral ist kompelmentär anerkannt und kann mit den meisten Zusatzversicherungen abgerechnet werden.


Was heisst Komelementär?


Komplementär Therapien und Behandlungen aktivieren und regulieren die Selbstheilungskräfte des Organismus. Sie ergänzen die klassische Schulmedizin.

Wie wird die Qualität  sichergestellt?


Unabhängige Prüfstellen setze sich für die Qualitätssicherung in der Alternativ- und Komplementärmedizin ein und prüfen die Qualtät der Aus- und Weiterbildung.


Ich bin/habe

  • EMR registriert
  • Mitglied von Craniosuisse
  • Branchenzertifikat OdA KT

Wer übernimmt die Kosten der Therapie und wieviel kostet eine Sitzung?

Mit der Zusatzversicherung übernehmen die meisten Krankenkassen einen Teil der Therapiekosten. Bitte klären Sie dies vorgängig mit Ihrer Krankenversicherung.

Fragen beantworte ich gerne in der Praxis oder per Email.

Eine Therapiestunde wird mit Fr. 120.- verrechnet.

Startseite

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden